Das ehemalige Futterhaus befindet sich gegenüber der Wasserburg Liepen auf der anderen Seite des Burggrabens. Im Sommer 2017 wurde das Haus zum Großteil renoviert und eine Ferienwohnung eingerichtet. In 2021 wurde aus Zuwendungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern die Errichtung einer regenerativen Heizungsanlage gefördert.

Das Futterhaus grenzt an eine Scheune. Es hat 1 Doppelbett zzgl. einer Aufbettung für 1-2 Personen im Flur. Das Futterhaus ist mit einem gemütlichen Kamin ausgestattet und hat einen direkten Ausgang zur Wiese nach hinten raus. Hier herrschen Ruhe und Entspannung. Die Wohnung verfügt über eingeschränktes WLAN und keinen TV.

Das Futterhaus liegt in unmittelbarer Wassernähe. Im Ort gibt es noch einen zweiten See mit einem Badestrand. Der Wald liegt in fußläufiger Entfernung und bietet das Ambiente für ausgedehnte, schöne Spaziergänge. Wenn Sie die Fortbewegung mit dem Fahrrad bevorzugen, so führen auch zwei Radwege durch den Ort Liepen.

Belegungskalender Futterhaus

Buchung Futterhaus